10. Oktober Rudi Schöller ABGESAGT!

Sa. 14.11. um 19.30 Die Prima Wonnen-"aufgedonnat!"

In ihrem Konzertkabarettprogramm "aufgeDONNAT" besingen die beiden PRIMA WONNEN Barbara Schandl und Magdalena Bruckmüller-Schindler in tiefsinnigen, eigensinnigen oder unsinnigen Eigenkompositionen die großen existentiellen Fragen des Daseins und ihre Pendants, die selbst eingebrockten Dramen des Lebens. Seien es nun Schokoladeexzesse, Lampenfieber, unmöglich erscheinende Entscheidungsprozesse, die verzweifelte Suche nach dem eigenen Genie, depressive Verstimmungen oder das Abheben in die Stratosphäre der Muse -  jede Wonne, jedes Weh und jeder Wahnsinn fällt ihren poetischen und musikalischen Stimmenschwankungen (sich) zum Opfer.
Garantiert selbst erlebt bzw. frei erfunden. 

Wir freuen uns auf euren Besuch in der Schupfengalerie, Herzogenburger KünstlerInnen gehören gefördert!

www.dieprimawonnen.at

Eintritt p. P.  € 18,00 Vorverkauf € 16,00

10. Oktober Beginn 20.00 "Es gibt nur einen Rudi Schöller"

2019 ist Rudi Schöller mit seinem Programm "Vormärz spricht" in der Schupfengalerie aufgetreten und das Publikum war begeistert.

Diesmal nun "Es gibt nur einen Rudi Schöller"

Wird Ihre To-Do-Liste auch immer länger? Rückt bei Ihnen auch ständig eine Deadline näher? Gähnen Ihre Laufschuhe Sie auch so
vorwurfsvoll an? Sehen Sie auch so viele
Urlaubsfotos auf Instagram? Fragen Sie sich auch, wie die anderen das machen? Wünschen Sie sich auch ein zweites Ich?

Rudi Schöller ist bekannt als stummer Diener „Vormärz“ von „Wir sind Kaiser“. Doch wenn er spricht, hat er einiges zu sagen. Er ist gerade in der Mitte des Lebens angekommen. Zeit für eine Halbzeit-Analyse. Wenn da nur sonst nicht so viel zu tun wäre. Doch da kommt die Lösung…

Ein Programm über die Frage, wie wir alles unter einen Hut bringen sollen, ohne dabei den Kopf zu verlieren.

Vorverkauf in der Volksbank Herzogenburg ist gestartet!

VVK € 18,-,  Abendkasse 21,- Bitte unbedingt telefonisch oder mail mäßig anmelden

Die gesetzlichen Covid 19 Maßnahmen sind einzuhalten. Die Sitzplätze werden zugewiesen.

Wir freuen uns dennoch diese Veranstaltung durchführen zu können und vertrauen auf ihre Mitarbeit.

COVID19 ZWINGT UNS LEIDER ZUR ABSAGE. 

Wir werden einen neuen Termin finden und freuen uns darauf! 

Neuen Kommentar schreiben (Hier klicken)

123webseite.at
Zeichen zur Verfügung: 160
OK Senden...
Alle Kommentare anzeigen

Neueste Kommentare

31.12 | 17:49

Liebe Renate!
ich möchte, nachdem ich deinen Beitrag hier gelesen habe, Dir von ganzem Herzen gratulieren! liebe Grüsse Ingeborg Karlsreiter und alles Gute!!

...
18.12 | 14:05

danke Renate für diese Initiative!
habe es mit Genuss gelesen und kann es gut nachvollziehen!
Sei herzlich gegrüsst und beglückwünscht zur bevorstehenden Zeit!

...
17.10 | 17:50
Impressionen erhielt 1
12.10 | 21:15
Akt erhielt 1
Ihnen gefällt diese Seite