g´miatlicher Advent auch 2017

Silberschmuck der Tuaregs

1 .-3.12. Freitag ab 16.00, Samstag ab 14.00 und Sonntag ab 10.30

Seit vielen Jahren findet im G´miatlichen Advent die Ausstellung und Präsentation von Künstlerinnen und Kunsthandwerk statt. Unter dem Motto Kunst-Kitsch-Krempel ist vieles zu sehen, was das Herz höher schlagen lässt. Es ist uns auch sehr wichtig Institutionen zu unterstützen, die Menschen helfen wenn Not am "Mann" ist.   

Unsere Aussteller:

Im Schaufenster der Schupfengalerie

Skulpturen, Bilder: 

Edith Minarz-Kress, Tom Stockinger

In der Schupfengalerie:

Beim Eingang:  

Der Verein (ehrenamtlich) des Hilfswerkes  Herzogenburg - Kekse, Leberkäse, Punsch - Der Ertrag fließt in die Kasse des Vereins und wird für Kinder verwendet.

In der Schupfengalerie im Innenhof:

Smrcka Gerlinde - Schmuck

Frieda Moser - Alte Handarbeiten ...      

Eva Woisetschläger - Alpakawolle - Verstricktes und Kinderspielzeug, Dekorationen für drinnen und draußen - Advent- und Türkränze, Adventkalender, Glücksbringer für Neujahr

Ingeborg Hölzl - Geschenke in Keramik

Hutmacherin Marianne - für jeden etwas

Rosi Unger - Nettes und Brauchbares (ehrenamtlich für die evangelische Kirche)

Caska Inge - Antikes, Weihnachtliches .......

Im Wintergarten:

Skulpturen von Renate Minarz 

Kinder bemalen ihre Christbaumkugeln

Basteln weihnachtliche Kleinigkeiten

lauschen Weihnachtsgeschichten
unter der Anleitung der Tagesmutter vom Hilfswerk


 

    

  


     

 





Neuen Kommentar schreiben (Hier klicken)

123webseite.at
Zeichen zur Verfügung: 160
OK Senden...
Alle Kommentare anzeigen

Neueste Kommentare

18.12 | 14:05

danke Renate für diese Initiative!
habe es mit Genuss gelesen und kann es gut nachvollziehen!
Sei herzlich gegrüsst und beglückwünscht zur bevorstehenden Zeit!

...
10.07 | 19:53
Remi-Acrylbilder erhielt 1
10.07 | 19:52
Remi-Acrylbilder erhielt 1
10.07 | 19:44
KISCH erhielt 2
Ihnen gefällt diese Seite